Weiter zum Inhalt

Kompost und Erden

Schon seit 1990 stellen wir aus Ihrem Bio- und Grüngut nach den Kriterien der Bundesgütegemeinschaft Kompost hochwertige RAL-gütegesicherte Fertigkomposte für Gärten und Landwirtschaft her. Der perfekte Kreislauf.

Unser Angebot

Sie wollen ein Hochbeet bauen? Oder Ihre Balkonkästen und Pflanzbeete mit nachhaltiger Erde befüllen? 
Dann sind unsere anwendungsfertigen Hannoverschen Erden genau
das Richtige! Diese hochwertigen Substrate werden auf Basis unserer Komposte nach spezieller Rezeptur direkt vor Ort produziert.

Vom Feinsten
Für Ihre Beet- und Balkonpflanzen und die oberste Schicht Ihres Hochbeetes empfehlen wir Ihnen unsere 100 Prozent torffreie Blumen- und Pflanzenerde.

Kräftig und nährstoffreich 
Für den Profi-Gartenbau und anspruchsvolle Hobbygärtner — z. B. zur Neuanlage Ihres Gemüse- oder Staudenbeetes oder die mittlere Schicht Ihrer Hochbeete — können Sie unsere sandig-schwach-lehmige Hannoversche Gartenerde verwenden. Zur Rasenneuanlage oder als Auffüllmaterial eignet sich unsere sandige-schwach lehmige preisgünstige Hannoversche Oberbodenmischung auf Kompostbasis.

Wasser sparen
Sie möchten weniger Zeit mit der Bewässerung Ihrer Pflanzen verbringen? Dann decken Sie Ihre Beete und Baumscheiben mit unserem Rindenmulch ab. Er sorgt dafür, dass mehr Feuchtigkeit im Boden bleibt. Das spart Zeit und wertvolles Wasser.

Durch seinen hohen Humusanteil wirkt Kompost wie ein Schwamm und kann große Mengen Wasser speichern. Außerdem versorgt er Pflanzen mit wichtigen Grundnährstoffen (N-P-K) sowie Spurenelementen und erhöht die bodenbiologische Aktivität. Die stabilen Humusverbindungen im Fertigkompost verbessern das Bodengefüge. Durch die Düngung mit Kompost werden die pH-Werte der Böden langfristig angehoben und der Versauerung entgegengewirkt.

 

Hannoversche Erden und Kompost

Ware 

Menge

 

Preis

100% torffreie Blumen- und Pflanzerde
Universell einsetzbare Kombi-Erde für Haus und Garten
mit bestmöglicher CO2-Bilanz. Für ein gesundes Wachstum
und optimales Gedeihen von Zimmer- und Freilandpflanzen.
Ideal auch als oberste Schicht für Hochbeete.
Erhältlich auf allen Deponien und bei den Wiederverkaufsstellen.
 Sackware
40 Liter
 8,90€
inkl. 19% MwSt.
Hannoversche Gartenerde
Qualitätsgesichert, als hochwertiges Auffüllsubstrat und
Mutterbodenersatz im Freiland. Gute Luft- und Wasserführung,
biologisch belebt durch den Anteil an Qualitätskompost und
anwendungsfertig aufgedüngt mit Nährstoffvorrat.
Trocken, daher jederzeit verarbeitbar. Unkrautfrei.
1t entspricht ca. 0,9 m3 • Lose Ware
Erhältlich auf der Deponie Lahe und Deponie Kolenfeld (Kleinmenge)
 

bis 0,4 t
bis 10 t
bis 30 t
über 30 t

 12 €
26 €/t
29 €/t
n.V.
inkl 19% MwSt.
Hannoversche Oberbodenmischung
Besonders preisgünstige Standard-Bodenmischung als
Auffüllmaterial für flächigen Einsatz im Landschaftsbau
(Freilandanwendung).
Geeignet für die Anlage von Rasenflächen (Pflege
durch Mähen) - nicht garantiert unkrautsamenfrei.
1t entspricht ca. 0,9 m3 • Lose Ware •
Erhältlich auf der Deponie Lahe
 bis 0.4 t
bis 10  t
bis 30 t
über 30 t
 10 €
26 €/t
24 €/t
n. V.
inkl 19% MwSt.
Hannoverscher Rindenmulch (max. 1 t pro Kauf)
Rindenmulch auf Kiefernbasis in unterschiedlichen Absiebungen.
Zur Abdeckung von Staudenbeeten, Baumscheiben
und Gartenwegen. Vermindert Unkrautaufwuchs und Erosionsschäden.
1t entspricht ca. 3 m3 • Lose Ware
Erhältlich auf der Deponie Lahe und Deponie Kolenfeld (Kleinmenge)
 
 

bis 0.4 t
bis 10  t
über 10 t

 37 €
106 €/t
n.V.
inkl 7% MwSt.
Hannoverscher Qualitätskompost
Unser natürlicher unkrautfreier Dünger mit dem RAL-Gütesiegel, zur Verbesserung der Bodenfruchtbarkeit (Anwendungsempfehlung).
400 kg/0,4 t entsprechen etwa 560 l, 10 Maurerkübeln oder 4 vollen Badewannen.
Schaufel und Behälter sind selbst mitzubringen.
Beladung durch Radlader nur bei Großfahrzeugen.
Erhältlich auf den Deponien Lahe, Kolenfeld und Burgdorf
 bis 0,4 t
bis 7 t
bis 15 t
 

5 €
15 €/t
10 €/t

MwSt. wird nicht erhoben

Bitte beachten Sie den Menüpunkt "Ablauf auf der Deponie" für ihren Einkauf von loser Ware.

Unsere drei Deponien in der Region Hannover

  • Hannover-Lahe | Moorwaldweg 312 | 30659 Hannover
  • Wunstorf-Kolenfeld | 31515 Wunstorf
  • Burgdorf-Steinwedel | Steinwedeler Straße | 31303 Burgdorf

Öffnungszeiten: Mo. – Fr. 7.00 – 16.30 Uhr | Sa. 9.00 – 14.00 Uhr

Torffreie Hannoversche Erden finden Sie hier

Auf den Deponien von aha:

  • Deponie Hannover • Moorwaldweg 312 • 30659 Hannover • alle Produkte
  • Deponie Kolenfeld • 31515 Wunstorf • Kompost, Blumen- und Pflanzerde sowie Kleinmengen Gartenerde und Rindenmulch
  • Deponie Burgdorf • Steinwedeler Straße • 31303 Burgdorf • Kompost, Blumen- und Pflanzerde

Öffnungszeiten:
Mo. – Fr. 7.00 – 16.30 • Sa. 9.00 – 14.00 Uhr

Gärtnerei Markgraf
(Blumen- und Pflanzerde)
Am Fuhrenkampe 6
30419 Hannover
T (0511) 75 39 46
www.gaertnerei-markgraf.de
MOORiZ
(Blumen- und Pflanzerde)
Altes Dorf 1 b
30900 Wedemark - Resse
T (05131) 479 97 44
www.mooriz.de (nur Frühjahr)
Hofladen Reverey
(Blumen- und Pflanzerde)
Harenberger Str. 16
30989 Gehrden / Everloh
T (05108) 4850
www.reverey.de
Kuenzlen & Samtlebe
Garten und
Landschaftsbau GmbH (Gartenerde)
Molkereistraße 65
30826 Garbsen
T (05131) 549 32
www.kuenzlen-samtlebe.de
Hofmann & Leyhe UG
Garten u. Landschaftsbau
(Blumen- und Pflanzerde)
Alte Kronsbergstraße 8
30521 Hannover
T (0511) 16 58 13 15
www.hofmann-leyhe.de
 

 

Wenn Sie größere Mengen benötigen, bekommen Sie alle Produkte auf der Kompostierungsanlage der Deponie Hannover in Lahe (Moorwaldweg 312). Damit Ihr Besuch reibungslos verläuft, beachten Sie bitte den folgenden Ablaufplan

  • Informieren Sie sich vorab über das Angebot und überlegen Sie, was Sie brauchen. Es gibt Blumen- und Pflanzerde in Säcken. Diese werden nach Kauf an der Waage auf dem Wertstoffhof ausgegeben. Größere Mengen loser Erden, Rindenmulch und Kompost bekommen Sie kostenpflichtig an der Kompostieranlage.
  • Falls Sie größere Mengen brauchen, füllen Sie bitte vor der Abholung bzw. vor der Fahrt über die Waage eine Abholerklärung aus. Notieren Sie, was Sie kaufen möchten. Eine Angabe der Menge ist nicht nötig. Sie finden die DIN A 5-Zettel am Infopunkt vor der Waage.
  • Fahren Sie dann geradeaus zum Schalterhäuschen auf die Waage. Ampeln zeigen an, auf welche Waage Sie fahren dürfen. Während Sie Ihre Anliefererklärung am Schalter abgeben, wird Ihr Auto (ggf. mit Anhänger) gewogen.
  • Der aha-Mitarbeiter bzw. die aha-Mitarbeiterin kündigt Sie in der Kompostieranlage an und gibt Ihnen einen Zettel mit. Fahren Sie dann auf das Gelände (Vorsicht: Lkw-Verkehr!) und biegen Sie links zu den Hallen ab. Darin lagern die verschiedenen Erden und Mulchsorten. Wenn der aha-Mitarbeiter mit dem Radlader kommt, zeichnet er Ihren Zettel ab und Sie können mit ihm besprechen, ob er Ihnen mit dem Radlader die Erde auf Ihren Anhänger lädt oder Sie eine kleinere Menge selbst in Behälter schaufeln. Bitte beachten Sie unbedingt das zulässige Ladegewicht.
  • Fahren Sie danach zurück zur Waage. Dort wird Ihr Fahrzeug erneut gewogen und Sie zahlen das entsprechende Differenzgewicht.

Der Kompostguide

Alles rund um den Komposthaufen gibt es nun in einer praktischen Broschüre zum Download. Im aha Kompostguide sind Tipps zur Anwendung von Kompost zu finden, wichtige Hintergrundinfos zum Bioabfallkreislauf, Tipps zum Anlegen des eigenen Komposthaufens und wie Kompostieren ohne Garten funktionieren kann.

Zum Download einfach auf die Broschüre klicken.

Erden- und Kompostberatung

Sie haben weitere Fragen zu Hannoverschen Erden oder dem aha-Qualitätskompost?

Erden- und Kompostberatung
Mo.– Fr. 8:30 Uhr – 12:00 Uhr
T (0511) 99 11-479 83
kompostierung@aha-region.de

100 Prozent torffrei - Zum Schutz unserer Moore

Wir produzieren nur zu 100 Prozent torffreie Erden. Unsere RAL-gütegesicherten Komposte und weitere natürliche, regionale Rohstoffe sind die Basis für unsere hochwertigen torffreien Produkte.

Moore sind Lebensraum für viele Arten. Sie werden entwässert, um Torf für handelsübliche Blumenerden zu gewinnen, die bis zu 90 Prozent aus Torf bestehen.

Moore sind Kohlenstoffspeicher. Sie speichern sechs Mal mehr Kohlendioxid als Wälder. Durch Trockenlegungen und Abbau von Mooren wird Kohlendioxid freigesetzt.

Moore sind endlich. Da der Abbau in Deutschland nur noch eingeschränkt möglich ist, werden Moore u.a. in baltischen Staaten abgetorft.

Kontaktformular

Sie haben Fragen zu den Gebühren, Ihrem Restabfall oder Ihrer Tonnenleerung? Sie möchten uns „wilden Abfall“ melden oder haben Entsorgungsfragen? Dann schreiben Sie, zu welchem Thema wir Sie beraten dürfen. Einfach das Formular ausfüllen und absenden. Schon ist Ihr Anliegen auf dem Weg zu uns und Sie erhalten schnellstmöglich eine Rückmeldung.

captcha
=
Rufen Sie uns kostenlos an.

Mo-Do 7:00-16:30 Uhr
Fr 7:00-15:00 Uhr

Gebührenhotline
0800 999 10 20

Service-Hotline
0800 999 11 99

Ob Behältertausch, Behälterwäsche oder Anmeldung eines Gemeinschaftsbehälters.

Zu den Formularen