Kompost

Die kostenlose Abgabe von Kompost  auf den Deponien ist bis auf Weiteres aus betrieblichen Gründen  nicht möglich.

Hannoverscher Kompost - 100 % torffrei

Durch seinen hohen Humusanteil wirkt Kompost wie ein Schwamm und kann große Mengen Wasser speichern. Seine Grundnährstoffe (N-P-K) und Spurenelemente versorgen die Pflanzen und die bodenbiologische Aktivität wird erhöht. Die stabilen Humusverbindungen im Fertigkompost verbessern das Bodengefüge. Die pH-Werte der Böden werden durch die Düngung mit Kompost langfristig angehoben und der Versauerung entgegengewirkt.

In unserer Kompostfibel gibt es viele Tipps zum Selbstkompostieren im eigenen Garten und zur Anwendung der Kompostes.

Preisliste - Kompost

Kompostpreise im Überblick (pdf)

Fertigkompost (Rottegrad IV - V)

Kompost als lose Ware ab Werk

Eine Verladung durch aha mit dem Radlader erfolgt nach vorheriger Absprache. Samstags steht kein Radlader zur Beladung zur Verfügung.

Kleinabnehmer:

Die Preise gelten pro Wiegung.

Grüngutkompost feinkörnig 0 - 10 mm (Sorte 105)

< 0,4 t 9,00 € pauschal
0,4 t bis < 7 t 20,00 €/t
7 t  bis < 15 t 15,00 €/t
15 t bis < 30 t 10,00 €/t

Grüngutkompost 0 - 20 mm (Sorte 106)

<0,4 t 5,00 € pauschal
0,4 t bis < 7 t 15,00 €/t
7 t bis < 15 t 10,00 €/t
15 t bis < 30 t 5,00 €/t

 

Alle Preise als PDF

Erden - und Kompostberatung: Katrin Hampe
Mo. - Fr. 8:30 Uhr - 12:00 Uhr
T (0511) 99 11-479 83
Kompostierung(at)aha-Region.de

 

Aktuelle Infos – bitte beachten Sie, dass diese sich tagesaktuell ändern können.

  • Alle Grüngut-Annahmestellen sind wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten geöffnet. Auch die Grüngut-Annahmestelle in Seelze/Döteberg öffnet seit Mittwoch, 1. Juli, wieder zu den gewohnten Zeiten.
  • Ab Samstag, den 20. 06. erhalten Sie auf den Wertstoffhöfen der Deponien unsere Hannoversche Blumen- und Pflanzenerde (100% torffrei) in Säcken.
  • Alle Wertstoffhöfe sind geöffnet. Die bisherige Kennzeichenregelung entfällt.
  • Auf den Wertstoffhöfen können bis auf Weiteres keine Säcke ausgegeben werden.
  • In einigen Gebieten sind wegen des hohen Aufkommens keine Neuanmeldungen von Sperrabfall möglich. Wir bitten um Geduld!
  • Das Kundenzentrum ist geöffnet. Bitte beachten Sie die Hygieneregeln und tragen Sie eine Maske!
  • Die Rückgabe von Restabfallsäcken bzw. Gutscheinen ist im Kundenzentrum und im Sachgebiet Gebühren (Karl-Wiechert-Allee 76 A, 5. Etage, Zutritt nur mit Maske)  oder durch Rücksendung per Post möglich.
  • Die Büros des Gebührenteams bleiben vorerst geschlossen.  
  • Wer kurzfristig ein höheres Abfallaufkommen hat, kann auch einen Zusatzabfallsack bei aha bestellen (kostenpflichtig): Ganz einfach über das Online-Bestellformular ordern.
  • Kompost, Gartenerde und Rindenmulch sind auf den Deponien kostenpflichtig erhältlich. Die Abgabe von kostenlosem Kompost ist bis auf weiteres nicht möglich,

Mehr Infos finden Sie hier.