Abfall ABC

Wählen Sie einen Anfangsbuchstaben:

Leuchtstofflampen


Die energiesparenden Leuchtstofflampen enthalten giftiges Quecksilber. Sie müssen heil und nach Möglichkeit in der Verpackung bei der Sonderabfallsammlung auf den Wertstoffhöfen abgegeben werden. Hier ist die Abgabe bis zu 5 Stück aus Privathaushalten kostenlos möglich. Die Länge der Leuchtstoffröhren darf 1,50 m nicht überschreiten.

Größere Mengen sowie Leuchtstoffröhren mit einer Länge von über 1,50 (z.B. Solariumlampen)  und Leuchtstofflampen aus Gewerbebetrieben nimmt die Sonderabfallannahmestelle auf der Deponie Hannover an (größere Mengen bitte telefonisch anmelden, Tel: 0511 - 99 11 - 4 79 61).

Abfalltipp

Einige Fachhändler bieten ebenfalls eine Rücknahme an.