EDV-Koordinator/in zgl. stellv. Sachgebietsleitung für da

Der Zweckverband Abfallwirtschaft Region Hannover (aha) zählt mit rund 1.900 Beschäftigten zu den führenden kommunalen Entsorgungsunternehmen in Deutschland.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

EDV-Koordinator zgl. stellv. Sachgebietsleitung (m,w,d) für das Sachgebiet EDV und IUK

Aufgabenprofil:

  • Eigenverantwortlichkeit für den Bereich Storage und Virtualisierung  
  • Unterstützung bei der Verantwortlichkeit für den Bereich der internen IT-Infrastruktur (u.a. Netzwerk, Security, Server& Clients) 
  • Analyse, Bewertung und Optimierung von Unternehmensprozessen und Umsetzen in Informationstechnologie 
  • Eigenverantwortlichkeit für IT-Sicherheits-/ Security Management, hier insbesondere Sicherheitskonzepte erstellen und umsetzen sowie kontinuierliche Überwachung und Anpassungen 
  • Unterstützung von Projekten zur Einführung und Weiterentwicklung von innovativen Softwarelösungen 
  • Vertretung der Sachgebietsleitung


Es erwartet Sie eine vielseitige und herausfordernde Tätigkeit in einem heterogenen Umfeld, die derzeit nach EG 10 TVöD + individuelle persönliche Zulage vergütet wird. Sie profitieren von unseren Fortbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten sowie den vielfältigen Angeboten zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Darüber hinaus erwartet Sie eine offene Organisationskultur, die durch gegenseitigen Respekt und Wertschätzung geprägt wird.

Ihr Profil:

  • Strategisches und analytisches Denken 
  • Persönliches Engagement und Flexibilität 
  • Kundenorientiertes Handeln und Verhalten 
  • Belastbarkeit, insbesondere im Hinblick auf termingebundene Tätigkeiten 
  • Ressourcenbewusstsein 
  • Zielorientiertes und selbständiges Handeln 
  • Gute Kommunikationsfähigkeit mit Beschäftigten unterschiedlicher beruflicher Qualifikation und Funktion 
  • Teamfähigkeit

Ihre Qualifikation/ Eignung:

  • Fachhochschulabschluss, Fachschulabschluss im Bereich Informatik/Wirtschaftsinformatik oder vergleichbares z.B. Fachinformatiker oder Systemkaufmann mit entsprechendem Werdegang 
  • mehrjährige Berufspraxis im IT-Bereich 
  • einschlägige Erfahrung in Informationstechnik 
  • Fundierte Kenntnisse rund um IT-Infrastruktur/ IT-relevanten Service (Software/Hartware) 
  • Gute Englischkenntnisse 
  • Führerschein Klasse B

Die Stellen sind Teilzeit geeignet, sofern zwei Teilzeitkräfte den Arbeitszeitrahmen auf der vakanten Stelle dauerhaft gemeinsam ganztägig ausfüllen, d.h. der Dienstbetrieb und die Erreichbarkeit während der gesamten Arbeitszeit sichergestellt werden und sich die Anwesenheit der Teilzeitkräfte nicht wesentlich überschneidet.

Aha setzt sich aktiv für die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern ein. Um den Anteil des unterrepräsentierten Geschlechtes zu erhöhen, sind die Bewerbungen von Frauen ausdrücklich erwünscht.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden im Rahmen der Bestenauslese bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Es wird erwartet, dass eine ausreichend qualifizierte Bewerbung mit Lebenslauf und persönlichen Unterlagen eingereicht wird.

Für inhaltliche Rückfragen zum Betätigungsfeld steht Ihnen Herr Wutke unter der Telefonnummer (0511) 9911 - 43729 zur Verfügung.
Soweit es um das Besetzungsverfahren oder die Bezahlung geht, beantwortet gern Frau Bönnighausen - unter der Telefonnummer (0511) 9911 - 44175 Ihre Fragen.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung bis 20.01.2019 unter Angabe der Kennziffer 138/2018 EDV-Koordinator zgl. stellv. Sachgebietsleitung (m,w,d) für das Sachgebiet EDV und IUK an aha – Abfallwirtschaft Region Hannover, Karl-Wiechert-Allee 60c, 30625 Hannover, Sachgebiet Personal- und Organisation - SG 0.1 - oder per Mail an personal(at)aha-region.de zu richten.

Informationen zum Datenschutz finden Sie auf unserer Homepage: https://www.aha-region.de/service/stellenanzeigen/