Anlagenfahrer/in

Im Sachgebiet 3.2 (Mechanisch Biologische Restabfallbehandlungsanlage) der Deponie Lahe sind zum nächstmöglichen Zeitpunkt drei Stellen als

Anlagenfahrer/in (m/w/i/t)
 
zu besetzen.

Die Eingruppierung richtet sich nach der Entgeltgruppe 7 TVöD.

Zu Ihren Aufgaben gehören die Anlagensteuerung und Überwachung mittels Prozessleittechnik, regelmäßige Wartungsarbeiten gem. Dokumentation bzw. Betriebshandbuch in Abstimmung mit dem zuständigen Meister sowie Durchführung von Kontrollgängen.

Weiterhin gehört dazu die Personalplanung und -disposition im zugeordneten Team der Betriebshandwerker, die Sicherstellung des Informationsaustausches untereinander und die Arbeitskontrolle.

Voraussetzung:

  • abgeschlossene technische Berufsausbildung z.B. als Elektriker/in, Gas/Wasserinstallateur/in, Maschinenschlosser/in, Betriebsschlosser/in, Industriemechaniker/in 
  • mehrjährige Berufserfahrung in der Steuerung und Überwachung Anlagen mittels Prozessleittechnik 
  • mehrjährige Berufserfahrung in der Wartung/Instandhaltung in Industrieanlagen 
  • Kesselschein, bzw. die Bereitschaft, sich diesen unverzüglich anzueignen 
  • selbständiges Arbeiten 
  • Teamfähigkeit 
  • Organisations- u. Koordinationsfähigkeit 
  • ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft und Flexibilität 
  • Belastbarkeit 
  • die Bereitschaft, Samstagsdienst und in Rufbereitschaft tätig zu sein, bei gegebenen Anlässen bzw. in der Rufbereitschaft Dienst an Sonn- u. Feiertagen zu übernehmen sowie Überstunden zu leisten 
  • die Bereitschaft zur Schicht-/Sonderdiensten (Früh-, Spät-, Wochenenddienste) sowie Überstunden zu leisten, wird vorausgesetzt


Die Stelle ist nicht Teilzeit geeignet.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden im Rahmen der Bestenauslese bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Es wird erwartet, dass eine ausreichend qualifizierte Bewerbung mit Lebenslauf und persönlichen Unterlagen eingereicht wird.

Für Rückfragen zur Tätigkeit steht Ihnen Herr Middendorf als Abteilungsleiter unter der Telefonnummer 0511 / 9911 – 47900 und/oder Herr Menßen unter 0511 / 9911 - 47957 zur Verfügung; zu Fragen der Bezahlung das Sachgebiet Personal Frau Bartnik unter der Telefonnummer 0511 / 9911 - 47806 zur Verfügung.
 
Bewerbungen sind bis zum 23.12.2018 unter Angabe der Kennziffer 134/2018 SG 3.2 – Anlagenfahrer/in (m/w/i/t) an (aha – Abfallwirtschaft Region Hannover, Karl-Wiechert-Allee 60c, 30625 Hannover) das Sachgebiet Personal- und Organisation (SG 0.1) oder an personal(at)aha-region.de zu richten.

Informationen zum Datenschutz finden Sie auf unserer Homepage: https://www.aha-region.de/service/stellenanzeigen/.