Nützliche Tipps

Für frostige Zeiten

So friert der Abfall nicht fest

  • Feuchte oder nasse Abfälle locker in Zeitungspapier gewickelt in die Tonne geben.
  • Einige Zweige, etwas Pappe oder zerknülltes Zeitungspapier auf dem Boden der Gefäße wirken Wunder.
  • Am besten ist ein frostsicherer Standplatz für die Mülltonne, z.B. in der Garage oder im Keller.

So kann das Schmelzwasser abfließen

  • Wenn Gullis eingefroren sind, kann das Schmelzwasser bei einsetzendem Tauwetter nicht abfließen und beispielsweise in Kellerräume laufen. Halten Sie deshalb bitte die Gullis sauber, schnee- und eisfrei.
  • Splitt und Sand verhindern den Abfluss des Schmelzwassers. Bei Tauwetter bitte immer aufkehren!

So kann ein Feuer schnell gelöscht werden: Bitte halten Sie Hydranten unbedingt schnee- und eisfrei!