Newsmeldung

Alle Jahre wieder: aha beim Neujahrsputz

02.01.2019
  • Straßenreinigung sorgt nach Silvester verlässlich für eine saubere City

Bereits ab 9 Uhr sind aha-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an Neujahr mit Laubblasgeräten und Besen durch die Innenstadt und die Lister Meile gezogen. Mit Unterstützung von sieben Kehrmaschinen haben sie allerlei Böllerreste, Verpackungsmüll und kaputte Flaschen entsorgt. Jedes Jahr kommen beim Neujahrsputz in Hannovers Innenstadt etwa 50 Kubikmeter Müll zusammen. Thomas Schwarz, aha-Geschäftsführer, war auch in diesem Jahr mit dabei und berichtet: „Die aha-Kolleginnen und Kollegen leisten auch an Neujahr eine tolle und vor allem wichtige Arbeit. Bis zur Mittagszeit sind die zentralen Punkte der Innenstadt wieder sauber.“

Die aha-Mannschaft wurde auch in diesem Jahr wieder tatkräftig vom muslimischen Verein „Majlis Khuddam-ul-Ahmadiyya Deutschland“ unterstützt. Seit über 20 Jahren fegen dessen Mitglieder an Neujahr Seite an Seite mit den aha-Beschäftigten. Sie sehen ihren freiwilligen Einsatz als Bürgerengagement für die Stadt, in der sie leben.