aha Audiothek

aha on Air - Die aha-Sendung bei Radio Hannover

Etwa einmal im Monat ist aha zu Gast bei Radio Hannover. Mit der Moderatorin Denis Rump-Haarstrick sprechen wechselnde Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter über die spannende und abwechslungsreiche Themen aus der aha Welt. Ob Neuigkeiten zum Mehrweg-Pfandbecher Hannoccino, den beliebten Kompost von aha oder Hintergrundinformationen zum höchsten Berg Hannovers: Reinhören lohnt sich! Und wer die Sendung verpasst haben sollte, oder sie noch einmal ganz in Ruhe anhören will, findet hier die Mitschnitte des Interviews.

20.9.2018: Laubzeit

Als Experte im Studio: Thorsten Sohns, Leiter der City-Betriebsstätte der Stadtreinigung von aha.

Take 1 - Wer macht eigentlich in der City sauber?

Take 2 - Herbstlaub: Wer ist verantwortlich?

Take 3 - Wie groß ist eigentlich Hannovers Laubhaufen?

Take 4 - So werden Sie Ihr Laub los!

23.8.2017: Die Wertstoffhöfe von aha

Als Experte im Studio: Maik Renneberg, Leiter der Abfall- und Wertstoffsammlung von aha.

Take 1 - Früher und heute: Der Wertstoffhof im Wandel

Take 2 - Hannovers Wertstoffhöfe im bundesweiten Vergleich

Take 3 - Früher Feuertage, heute Kreislaufwirtschaft

Take 4 - Mengen zum Staunen

27.6.2018: Die Rekultivierung des Deponiebergs

Als Expertin im Studio: Nora Weiß vom Team Bauplanung auf der Deponie Hannover

Take 1 - Der grüne Gipfel

Take 2 - Die Rekultivierung des Nordbergs

Take 3: Abdeckung - was bedeutet das?

Take 4: Gipfelstürmen am Entdeckertag

31.05.2018: Das Pfandbechersystem Hannoccino

Als Expertin im Studio: Helene Herich, Leiterin Unternehmenskommunikation

Take 1: Plastikmüll vermeiden durch Pfandbecher

Take 2:  Was macht den Hannoccino umweltfreundlich?

Take 3:  Starke Partner für ein starkes System

Take 4:  Lifestyle ohne schlechtes Gewissen

17.05.2018: Hochwertiger Kompost von aha

Als Expertin im Studio: Katrin Hampe, Sachgebiet Kompostierung und Biomasse

Take 1: Aus Grüngut und Bioabfall wird fruchtbare Erde

Take 2: Top-Produkt - kostenlos für die Region Hannover

Take 3: Tipps zum Kompostieren im heimischen Garten

Take 4: Was darf in den Biomüll?