Werk-statt-Schule

Ansprechpartnerin:
Gudrun Meischner
Kniestraße 9-10
30167 Hannover
Tel.: 0511/449896-16
E-Mail: g.meischner(at)werkstattschule.de

Multiplikatorenschulungen

  • Themen: Einführung von Trennsystemen in Schulen, Einführung in handlungsorientierte Projektarbeit zur Abfallvermeidung und Wertstofftrennung, Kompost, Papierrecycling, Recyclingpapier

Zielgruppen: Lehrer/innen, Erzieher/innen, Referendare
Ort: Kniestraße und vor Ort

Werkstätten

  • Kompostwerkstatt
    "Die wunderbare Welt der Krabbeltiere"
  • Metallwerkstatt
  • Papierwerkstatt
    Geschichte des Papiers, Ressourcen, Papierrecycling
  • Kunststoffwerkstatt
  • Handy-/Computerwerkstatt

hier geht es zur ausführlichen Beschreibung der Werkstätten

Zielgruppen: Schulen und Kindertagesstätten
Ort: Kniestraße

Sonstiges:

  • Beratung zur Optimierung der auf dem Schulgelände aufgestellten Entsorgungsbehälter und der im Schulgebäude vorhandenen Sammelgefäße inkl. Einweisung der HausmeisterInnen und Reinigungskräfte

Folgende Maßnahmen und Entscheidungen haben wir aufgrund der aktuellen Situation getroffen – bitte beachten Sie, dass diese sich tagesaktuell ändern können.

  • Das aha Kundenzentrum in der City sowie die Büros des Gebührenteams bleiben vorerst geschlossen.  
  • Wertstoffhöfe im gesamten Regionsgebiet bleiben bis auf Weiteres zu.
  • Deponien sind auf unbestimmte Zeit für Privatpersonen geschlossen. Gewerbebetriebe können weiter auf den Deponien anliefern.
  • Vereinbarte Sperrmülltermine werden bedient, neue Termine werden nicht vergeben.
  • Zurzeit sind keine Containerbestellungen möglich.
  • Schadstoffannahmestelle auf der Deponie Lahe geschlossen.
  • Klein- und Privatkunden können keinen Kompost, Gartenerde oder Rindenmulch auf den Deponien abholen.
  • Säcke der putzmunter-Sammelaktion können über die Müllmelde-App gemeldet werden.
  • Grüngut-Annahmestellen bleiben ab sofort bis auf Weiteres geschossen.
  • Wer kurzfristig ein höheres Abfallaufkommen hat, kann auch einen Zusatzabfallsack bei aha bestellen (kostenpflichtig): Ganz einfach über das Online-Bestellformular ordern.

Ausführlichere Informationen zur aktuellen Lage bekommen Sie hier.