O-Tonne

Für noch mehr Wertstofftrennung: Die O-Tonne

Mit der O-Tonne können Sie noch mehr Wertstoffe direkt zu Hause erfassen und so Ihren Beitrag für eine ökologische Abfallwirtschaft in der Region Hannover leisten.
Viel zu viele Wertstoffe landen nach wie vor im Restabfall. Helfen Sie mit, dass diese getrennt erfasst und ökologisch verwertet werden. Denn Verwertung schont Ressourcen und dient dem Klimaschutz. Zusätzlich spart die O-Tonne Fahrten zum Wertstoffhof.
Mit der Nutzung der O-Tonne leisten Sie einen wertvollen Beitrag für die Region Hannover - und für sich selbst. Denn als kommunaler Entsorger handeln wir immer nach dem Motto: Die Erlöse aus Wertstoffen kommen in den Gebührenhaushalt. Damit gehören sie Ihnen, den Bürgerinnen und Bürgern.


In die O-Tonne gehören

  • Gegenstände aus Kunststoff, Metall und Folien, keine Verkaufsverpackungen
  • Textilien, im stabilen Sack

In die O-Tonne dürfen keine Elektrokleingeräte sowie keine Verpackungen aus Kunststoff, Metall und Verbundstoffen – weder lose noch in Gelben Säcken!