Pflanzentage 2017

Es grünt so grün...

Die Pflanzentage sind für viele Gartenfreunde ein Höhepunkt im Jahresablauf. Am 13. und 14. Mai präsentierten sich bei strahlendem Sonnenschein 104 Gärtnereien und Fachbetriebe aus ganz Deutschland und boten neben umfassenden Informationen auch Pflanzen-Raritäten und -Spezialitäten zum Kauf an. Rund 12 500 Besucher ließen sich diesen Auftakt in die Gartensaison nicht entgehen.

aha war mit einem großen Stand vertreten. Unsere Mitarbeiter gaben vielen unter den gut gelaunten Besucherinnen und Besuchern fachkundige Ratschläge. Gemeinsam mit Katharina Müller vom Humus- und Erdenkontor beantwortete aha-Mitarbeiterin Katrin Hampe die Fragen der Pflanzenfreunde. Im Vordergrund stand dabei die torffreie, besonders umweltfreundliche Hannoversche Erde, die vor Ort erhältlich war. Hobbygärtner konnten am Stand selbst aktiv werden und Jungpflanzen in ebendiese Erde einpflanzen oder ihr Glück am Glücksrad versuchen.