Weiter zum Inhalt
Unsere Apps
AA

Wählen Sie einen Anfangsbuchstaben:

Kontaminiertes Altholz

(Jägerzaun)


Können Sie hier entsorgen:

Deponie Hannover Lahe

Hölzer wie z. B. Bahnschwellen, Jägerzäune, Pfähle, Masten sind durch umwelt- und gesundheitsschädigende Holzschutzmittel belastet.

Aus  Privathaushalten erfolgt die Annahme an der Deponie Hannover in Lahe bis zur Menge von 1 m³ kostenlos, größere Mengen nur gegen Gebühr.

Das kontaminierte Altholz wird in einem separaten Behälter gesammelt und einer gesonderten Entsorgung zugeführt.

Information für Gewerbe:
Kontaminiertes Altholz aus Gewerbebetrieben wird an der Deponie Hannover gebührenpflichtig in einem separaten Behälter angenommen. Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur gewerblichen Anlieferungen größer 2 Tonnen.

Hannoversche Erden -
100 % torffrei!

Hannoversche ErdenAus Grüngut gewonnene Erdenprodukte von aha: z. B. Hannoversche Blumen- und Pflanzerde, eine Kombi-Erde für Haus und Garten - mit bestmöglicher CO2-Bilanz. Für ein gesundes Wachstum von Zimmer- und Freilandpflanzen. Der 40-Liter-Sack kostet 8,90 Euro. Mehr Infos zu Hannoversche Erden

Kontaktformular

Sie haben Fragen zu den Gebühren, Ihrem Restabfall oder Ihrer Tonnenleerung? Sie möchten uns „wilden Abfall“ melden oder haben Entsorgungsfragen? Dann schreiben Sie, zu welchem Thema wir Sie beraten dürfen. Einfach das Formular ausfüllen und absenden. Schon ist Ihr Anliegen auf dem Weg zu uns und Sie erhalten schnellstmöglich eine Rückmeldung.

captcha
=
Rufen Sie uns kostenlos an.

Mo-Do 7:00-16:30 Uhr
Fr 7:00-15:00 Uhr

Gebührenhotline
0800 999 10 20

Service-Hotline
0800 999 11 99

Ob Behältertausch, Behälterwäsche oder Anmeldung eines Gemeinschaftsbehälters.

Zu den Formularen