Abfall ABC

Wählen Sie einen Anfangsbuchstaben:

Bleiglas


Können Sie hier entsorgen:

Restabfalltonne

Dieses Glas darf nicht in den Glascontainer gegeben werden. Die Beimischungen, die im Glas enthalten sind, können den Wiederverwertungsprozess erheblich beeinträchtigen. Geschliffenes Bleiglas wird oft auch als Bleikristall bezeichnet. Bleikristallglas ist auch in dickwandigen Gefäßen klar und lässt sich gut schleifen.

Aufgrund der hohen Dichte werden Fenster mit Bleiglas zur Abschirmung von Strahlungsquellen in der Radiologie, Nuklearmedizin, der Technik und bei der Herstellung von Kathodenstrahlröhren (z. B. im Fernseher) verwendet.

Bleiglas ist kein Sonderabfall, kleine Mengen werden über den Restabfall entsorgt.

Hannoversche Erden -
100 % torffrei!

Hannoversche ErdenAus Grüngut gewonnene Erdenprodukte von aha: z. B. Hannoversche Blumen- und Pflanzerde, eine Kombi-Erde für Haus und Garten - mit bestmöglicher CO2-Bilanz. Für ein gesundes Wachstum von Zimmer- und Freilandpflanzen. Der 40-Liter-Sack kostet 7,90 Euro. Mehr Infos zu Hannoversche Erden